Der Whisky-Bauch

Auch ein Whisky-Glas braucht einen Platz zum Schlafen…

whiskyglasverpackung Als ich im Laden unseres guten Bekannten, der einen Whisky-Laden betreibt, mit ansehen musste, welches trostlose Dasein die Whisky-Gläser fristen, wusste ich sofort: es muss eine Verpackung her.

 

 

whiskyglasverpackung 3

 

 

 

Zur Deko soll die Verpackung sein, damit Mann richtig Lust bekommt ein neues Glas nach der Verkostung mit nach Hause zu nehmen.

 

whiskyglasverpackung 2

Whisky ist wirklich ein wirklich geeignetes Männer-Geschenk. Einen akzeptablen Whisky gibt es schon für ca. 30 EUR.

 

 

 

 

Für die Verpackung habe ich schnell eine Verpackung mit dem Tütenboard von We Are Memory Keepers gewerkelt. Um ein Guckloch zu bekommen, habe ich noch schnell vor dem Zusammenbauen mit der Bigshot einen Kreis relativ weit unten richtig Boden gestanzt. Das Stempel Set Possibilities  mit passenden Stanzen von Tim Holtz nutze ich sehr gern und oft für Männerkarten. Da ist alles bei, das für eine Männerkarte benötigt wird. Dann nur noch alles zusammenkleben und Sentiment rauf, fertig.

whiskyglasverpackung 4

Na dann: slainte mhath (Prost auf Schottisch)

 

Materialliste u.a.:whiskyglasverpackung 5

  • impression obsession Cover-a-Card Stempel Newsprint
  • Stempelfarbe Tim Holtz Old Paper
  • Stempelfarbe Stampin Up Kandiszucker
  • Stempelfarbe Staz On Ganache
  • Tim Holtz Stempel mit passenden Stanzen Set Possibilities
  • Fähnchenstanze Stampin Up Fähnchen
  • Stempelset Stampin Up Fähnchenfieber
  • Tütenboard von We are memory keepers
  • Framelits Kreise von Nellie Snellen

 

 

Folge meinem Blog auf Bloglovin

Ähnliche Beiträge

diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.