Geburtstagskarte mit Erdmännchen

In meinem vorletzten Blogpost hatte ich erwähnt, dass ich schon lange eine Geburtstagskarte für meine Freundin gewerkelt hatte, die Geburtstagskarte mit Erdmännchen. Sie liebt nämlich Erdmännchen. Besonders begeistert hat die anderen Gäste die verschieden farbigen Sternchen, Pünktchen und Streifen, die ganz genau als Intarsien auf die Ballons passen. Wir Stempelgöttinnen wissen natürlich, wie das funktioniert. Unten erkläre ich nochmal wie Intarsienarbeiten funktionieren.

Geburtstagskarte Erdmännchen

 

Nachdem ich den gestreiften Aufleger zurecht geschnitten und aufgeklebt hatte, habe ich das Erdmännchen ausgestanzt, aufgeklebt und die kleine Pfote ganz vorsichtig nach oben gebogen. Ich finde den Typen so goldig.

Geburtstagskarte Erdmännchen

 

Dann ging es an die Luftballons. Diese habe ich in verschiedenen Farben ausgestanzt. Jeden Ballon jeweils zwei mal in unterschiedlichen Farben. Die Sterne, Streifen und Pünktchen habe ich entfernt. Hinter die Luftballons werden nun Abstandshalter geklebt. In jedem Fall müssen die Abstandskleber über alle (!) Löcher geklebt werden. Die Sterne, Streifen und Pünktchen aus dem zweiten Stanzvorgang werden nun von vorn auf die Luftballons in die Aussparungen  geklebt und halten dort, weil die Abstandshalter ausreichend Klebefläche bieten.

Geburtstagskarte Erdmännchen

Jetzt wird die Trägerfolie von den Abstandshaltern abgezogen und jeweils ein kleines Stückchen Schnur an den Ballon angedrückt. Danach kann dann die Ballonkombo auf die Karte geklebt werden. Unten bindet ihr es mit einer kleinen Schleife zu und drückt es dem Erdmännchen wortwörtlich in die Hand. Überstehende Schnurenden können abgeschnitten werden. Jetzt wird noch ein Geburtstagsgruß aufgestempelt und fertig ist die Karte.

Geburtstagskarte Erdmännchen

 

verwendete Materialien u.a.

  • Cardstock in Pink
  • Designpapier
  • Stanzschablone Meerkat von Tatternd Lace
  • Stanzschablone Ballons von Quickutz
  • Stempel Alles Liebe von Stampin UP

Follow my blog with Bloglovin

 

 

 

(Visited 66 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.