Rumpenheimer Kunsttage

Bald ist es wieder so weit und die Künstler aus der Nachbarschaft stellen in ihren Ateliers aus, die Rumpenheimer Kunsttage beginnen. Dazu kann man am Samstag und Sonntag von Atelier zu Atelier gehen und die Künstler besuchen. Ich finde es ziemlich spannend zu sehen, welche professionellen Werke bei uns in Rumpenheim hergestellt werden und habe mir den Termin natürlich gleich vorgemerkt als ich das Banner entdeckt hatte.

Rumpenheimer Kunsttage

Porzellankunst

 

In jedem Fall ist geplant eine neues Teil bei meiner Lieblingsporzellandesignerin zu erstehen. Ich liebe einfach die
Muslischüssel, die ich bei ihr erstanden habe. Mehr dazu könnt ihr in meinem Blogbeitrag Pünktchen-Fan erfahren. Die Künstlerin selbst hat ihre Web-Ausstellung auf birgitpalt.de. Vielleicht sollte ich doch schon vorher auf der Seite vorbei schauen, damit ich keine impulsiven Käufe tätige :o) Auf jeden Fall könnte ich noch eine Müslischüssel gebrauchen.

Kalligraphie

 

Im Schlosspark möchte ich auch vorbeischauen. Dort gibt es auch eine kleine Ausstellung zu Kalligraphie. Ich würde wirklich sehr gerne mit dem Handlettering anfangen. Meine Schrift ist einfach gruselig. Ich kann es manchmal nicht lesen, was ich geschrieben habe. Das muss sich doch schleunigst ändern. Für mein neues Ziel werde ich bestimmt inspiriert werden an den Tagen.

Weitere Informationen

 

Mehr Infos zum Event an sich findet ihr hier.

XOXO

diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.