Stempelküche-Challenge #38: Kleine Stempel

Mein allererster Beitrag zu einer Challenge auf meinem Blog, klickt hier um mehr über die Challenge zu erfahren

12642839_812407988881072_5093973524711880032_n

 

Das Thema kleine Stempel und dann noch CAS ist perfekt für mich. Dazu fiel ck4mir sofort der süße Stempel vom kiwiVersum in die Hände und musste genutzt werden. Ich finde ihn so goldig und denke, dass er im CAS-Design besonders schön zur Geltung kommt.
Sehnsüchtig warte ich darauf, dass es die süßen Tierchen von kiwiVersum auch bald als größere Versionen gibt. Denn das würde nochmal eine ganz andere Dimension für die Nutzung der Motive schaffen.

ck5Der Hintergrund ist ein eigenes Design von mir. Einfach mit dem Wassertank-Pinsel kleine Kreise auftupfen und schon hat man sehr hübsche Aquarell-Blümchen. Diese kann man auch sehr schön ausschneiden und als Embellishment benutzen.

 

ck2

Materialliste u.a.

  • weiße Karte von Action
  • Stempel von kiwiVersum über Dawanda
  • Typo-Stempel von Perlenfischer
  • Stempelfarbe Espresso (Stampin Up)
  • Stempelfarbe Rhabarberrot (Stampin Up)
  • Stempelfarbe Farngrün (Stampin Up)
  • Stempelfarbe Kandiszucker (Stampin Up)
diesen Beitrag teilen

2 Kommentare


  1. Eeeyyy, wie cool!
    Dankeschön! Ich freu mich riesig!
    Übrigens kannst du jeden Stempel in jeder Größe bekommen, Du musst mich das einfach nur wissen lassen!

    Ich wünsch‘ dir alles Liebe!
    Liebst!

    die *Kiwi*

    Antworten

  2. Seh ich das richtig? hat der riesenlange Zähne? hahahaha… das is ja grandios 🙂 Die ganze Karte ist toll, das Sentiment ganz wundervoill, minimalistisch aber total toll 🙂 Vielen Dank, dass du bei unserer Stempelküche-Challenge mitmachst 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.