Geburtstagskarte

Aber bitte mit Sahne...

…und Kirsche Sommerzeit ist auch irgendwie Muffin-Zeit. Nicht, dass ich keine Muffins im Winter backen würde, aber diese süßen knalligen Farben passen zum Sommer und auch auf Muffins. Diesen süßen Muffin habe ich noch ein bisschen plastischer mit Glitzer gestaltet. Die Karte habe ich extra für die Fairy Tale Karten Challenge mit dem Thema „mit Kirsche oben auf“ gewerkelt. Ich hoffe, ihr mögt sie :o) Der Muffin Stempel ist von

diesen Beitrag teilen
Mäuschengrüße

Den süßen Mäuschenstempel von Docraft habe ich beim Aufräumen gefunden und musste gleich damit anfangen einen Abdruck zu colorieren. Ich habe mich dabei erstmal an die Vorlage der Packung gehalten. Der Happy Birthday Stempel ist aus dem „Happy Birthday Set“  von Flonzcraft. Das Thema bei Dani Peuss Kartenchallenge #019: Streifen / Stripes Follow my blog with Bloglovin  

diesen Beitrag teilen
Das Geburtstagsticket

  Dieses Design habe ich schon länger in der Schublade liegen. Es war auch schon alles auf eine Karte geklebt. Und dann, dann hat es mir doch nicht so recht gefallen. Weg tun konnte ich die Karte allerdings auch nicht, denn ich mag die Farben dafür zu sehr. Am letzten Wochenende kam mir die rettende Idee dazu: Ich muss das Design einfach nochmal layern. Gedacht und umgesetzt, die Ränder noch geinkt und

diesen Beitrag teilen
Schön und frisch

Das schreit doch nach Frühling. Eine colorierte Blüte in Rhabarberrot.   Wieder ganz schlicht. Mit einem noch schlichterem Glückwunsch. Die Karte ist nicht nur perfekt für Geburtstage, sie eignet sich auch hervorragend für bestandene Prüfungen oder Jubiläen. Ich habe die Blütenblätter zuerst mit sehr verdünnter Stempelfarbe ausgemalt ähm coloriert. Danach habe ich die Spitze des Pinsel in die pure Farbe getunkt und habe jeweils einen Akzentpunkt an den Ursprung des

diesen Beitrag teilen
Wer bin ich? Und wenn ja, welche Karte?

Ich liebe Papier, ich liebe Stempel, ich liebe Stanzen. Jeden Tag hoffe ich, dass es keinen Psychologie-Professor gibt, der die Stempelsucht erforscht. Und wenn es den gäbe, er würde mich wahrscheinlich sofort als Versuchskaninchen buchen. Die Geburtsstunde meines Blogs verlangte nach einer ihr würdigen Karte. Meine Wahl fiel auf diese frische maritime Variation mit Anker. Besonders die Farben, Türkis und Rot, passen wunderbar zusammen und lassen die Sehnsucht nach einer warmen

diesen Beitrag teilen