Weihnachtskarte mit Schlitten und dem letzten Geschenk

Heute ist schon der zweite Weihnachtsfeiertag und da darf natürlich noch eine Weihnachtskarte nicht fehlen.

weihnachtskarte-schlitten-mit-geschenke-iv

Diese Weihnachtskarte habe ich auch als Gastdesigner für faltkarten.com gewerkelt.

weihnachtskarte-schlitten-mit-geschenke-iii

Unten habe ich ein Banner mit Fröhliche Weihnachten genutzt. Dieses fällt gar nicht so recht auf auf dem Gesamtbild.

weihnachtskarte-schlitten-mit-geschenke-ii

Die Rentiere, die den Schlitten ziehen, sind aus einer Stanzschablone und kraftbraun Karton ausgestanzt.

weihnachtskarte-schlitten-mit-geschenke-i

Danach habe ich die Ränder der Rentiere mit dem kraftbraun Stempelkissen von faltkarten.com geinkt. Den Schlitten habe ich mit einem roten Wink of Stella Glitzerstift koloriert. Leider kommt der schöne Glitzerfilm auf dem Foto nicht wirklich rüber. Die Kufe habe ich mit der Farbe eines silbernen no name Stempelkissen bestrichen.

weihnachtskarte-schlitten-mit-geschenke

Das kleine Geschenk ist ein Viereck aus Wellpappe, das ich mit der Farbe Dunkelgrün von faltkarten.com geinkt habe. Noch ein kleines Bändchen drum und eine Schleife oben drauf und fertig ist das letzte Geschenk.

Jetzt genießt noch den letzten Weihnachtsfeiertag und packt die letzten Geschenke aus ;o)

Mit dieser Karte möchte ich gern bei der Challenge von IrishTeddy mitmachen.

Follow my blog with Bloglovin

 

(Visited 44 times, 1 visits today)

Ähnliche Beiträge

diesen Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.